OstereierrotIMG_7848

OSTEREIER

13.04.2017

 

 

MEINE SUCHE
Hier findet Ihr alle meine Rezepte oder Ideen für Euer Zuhause. Ihr könnt nach Rezepten, Materialien oder nach bestimmten Zutaten, sortiert nach Jahreszeit oder Farbe suchen... Ganz wie Ihr es wollt!

OstereierrotIMG_7825
OstereierotIMG_7808
12 Personen
Zubereitungszeit Rotkohl 5 Minuten • Kochzeit Rotkohl 1 1/2 Stunden • Kochzeit Eier 8 Minuten
Schwierigkeitsgrad leicht


ZUTATEN

12 Eier
Essigenz
1 Kopf Rotkohl
3 EL Weißweinessig
ca. 3 Liter Wasser

 

 

 


Druckversion

ZUBEREITUNG

Die ersten Blätter vom Rotkohl lösen und beiseite legen. Den Rotkohl mit einer Reibe fein reiben (da der Rotkohl abfärbt solltet ihr Handschuhe anziehen). In einem großen Topf den Rotkohl zum kochen bringen, anschließend die Temp. runterdrehen. Der Rotkohl sollte bei geringer Hitze 1 1/2 Stunden langsam köcheln. So bleibt die Farbe des Rotkohl erhalten.

Eier vor dem Kochen in Essigessenz legen, anschließend unter fließendem Wasser abspülen. In einem großen hohen Topf die Eier legen und mit Wasser auffüllen (die Eier sollten bedeckt sein) bei leichter Hitze 8 Minuten kochen. Um die Farbeintensität zu bekommen sollten die Eier 3-4 Stunden im Sud liegen ab und zu mit einem Löffel wenden.

OstereierrotIMG_7920

2 Kommentare

admin

Samstag, 15.04.2017 um 16:30 Uhr

Vielen Dank Liebe Annette <3

Annette

Samstag, 15.04.2017 um 10:08 Uhr

Glückwunsch!!!!!!!! Total schön geworden! Annette

Was du denkst?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.